Zusammenfassung der Prof. Stark Institut Sportstudie

Zurück

Untersuchung des Einflusses der Stimulation der Schilddrüse durch ein Niederfrequenz Magnetfeld und seine Anwendung im Leistungssport.

*** Einsatzfähigkeit des Thyreogym-Geräts im täglichen Training zur Beeinflussung der Stoffwechselsystems ***

Zusammenfassung:

Diese Studie versucht die Frage zu beantworten, ob die Anwendung des Thyreogym-Geräts (eine nichtinvasive Stimulation der Schilddrüse) nachweislich einen signifikanten Einfluss auf das Stoffwechselsystem und die Regenerationsrate hat, angezeigt durch die messbare Herzfrequenzvariabilität und den Laktatspiegel.

Nach einer dreiwöchigen Leistungskontrolle unter Verwendung eines Laufband-basierten Laufflächen-Tests wurde der Thyreogym von der Interventionsgruppe (Gruppe A = IG) unmittelbar zwischen den 500 Metern Läufen acht Minuten lang getragen, von der Kontrollgruppe (Gruppe B = NIG) hingegen nicht. Die Probanden der Studie waren Leistungssportler aus den Sportarten Triathlon, Leichtathletik, Volleyball, Hockey, Fußball und Handball. Testpersonen mit Schilddrüsenüberfunktion oder Schilddrüsenunterfunktion, Infektionskrankheiten, Erkrankungen des Immunsystems oder neurologischen Erkrankungen wurden ausgeschlossen.

Ergebnisse:

– Die Stimulation der Schilddrüse durch den Thyreogym nimmt positiven Einfluss auf die Fähigkeit des Sportlers, sich zu regenerieren.

– Die Herzfrequenzmessungen waren um 8 bis 10 BPM niedriger, während und nach den Belastungsphasen der Interventionsgruppe.

– Die Probanden der Interventionsgruppe wiesen während der Belastungsphase eine niedrigere Laktatformulierung auf und einen verbesserten Laktat­abbau in der Ruhephase.

– Tests zeigten Reduktionen von -0,8 mmol bis -1,4 mmol pro 20 μl Kapillarblut im Vergleich zu Grund­linienmessungen.

Zurück

Kontakt

Sie haben Fragen?
Kontaktieren Sie mich:
PROVICELL GMBH

Eisenstraße 1, D-57482 Wenden
Markus Junge
Email: markus.junge@provicell.com
Tel: +49 160 989 098 83

    Name* Vorname* Email* Nachricht
    Ich bin am Thyreogym interessiert
    Zur Unterbreitung eines ersten Investitionsmodells möchten wir Sie bitten, bei Ihrer Anfrage, zu folgenden Punkten Stellung zu nehmen:

    Möchten Sie befristet (als Darlehen) oder dauerhaft (als Gesellschafter) investieren?

    In welcher Höhe möchten Sie investieren?

    Welche Renditeerwartung haben Sie?

    Welche strategischen Benefits/Kompetenzen können Sie mit einbringen?

    Zur Gewährleistung zeitnaher Bearbeitung Ihrer Anfrage möchten wir Sie bitten zu folgenden Punkten Stellung zu nehmen.

    In welchem Land/Ländern sind Sie aktiv?

    Welche Vertriebskanäle stehen Ihnen zur Verfügung?

    Haben Sie Erfahrungen mit dem Vertrieb von Medizinprodukten?

    Welche Stückzahlen möchten Sie jährlich beziehen?

    Haben Sie Interesse an einem Exklusivvertrieb oder Lizenzen?

    Beschreiben Sie ihre Kooperationsmöglichkeiten und Vorstellungen der Zusammenarbeit mit uns.

    * Ich stimme der Verarbeitung meiner persönlichen Daten zu, laut Gesetzesverordnung 196/2003 Datenschutz